Geläute des Monats August 2014

Glockenstuhl der Neuwerkkirche zu Goslar

Glockenstuhl der Neuwerkkirche zu Goslar

Die Glocken der Neuwerkkirche zu Goslar

Dank der Freistellung im Ersten, der Einstufung aller fünf Glocken im Zweiten Weltkrieg sowie der Verschonung Goslars vor Kriegseinwirkung ist im Westwerk der Neuwerkkirche ein einzigartiges Denkmal mittelalterlicher Glockenkunst erhalten geblieben.

Lesen Sie dazu einen Bericht von Claus Peter (Hamm).

In den nachstehenden Videos von Sebastian Wamsiedler (Salzgitter) sehen und hören Sie das Neuwerkkirchengeläut, unter anderem wie die beiden größten Glocken per Tretbohle geläutet werden.