Geläute des Monats Februar 2015

St. Marien zu Waase

St. Marien zu Waase

Die Glocke der St. Marienkirche zu Waase auf der Insel Ummanz

Seit 410 Jahren läutet die Inselglocke von Ummanz, der kleinen Schwester Rügens, und ruft die Menschen zum Gebet. Es ist das einzig verbliebene Instrument eines ehemals zweistimmigen Geläutes.

Lesen Sie einen Bericht von Sebastian Wamsiedler (Salzgitter).

In der Tonaufnahme von Sebastian Wamsiedler hören Sie die Glocke der St. Marienkirche.

 

 

Geläute des Monats September 2013

Die Glocken von St. Marien und St. Johannis zu Stargard

Die große Glocke (1464) der Johanniskirche.

Die große Glocke (1464) der Johanniskirche.

Südlich von Stettin gelegen befindet sich die heute zu Polen gehörende Stadt Stargard mit ihren beiden Stadtkirchen St. Marien und St. Johannis. Beide Kirchen blicken auf eine wechselvolle Glockengeschichte zurück. Heute legt noch die große Glocke von St. Johannis Zeugnis eines einst reichen Bestands ab.

Lesen Sie einen Bericht von Claus Peter (Hamm).

Im nachstehenden Video von Sebastian Wamsiedler (Salzgitter) sehen sie einige Impressionen aus der Marienkirche zu Stargard.